Psychotherapeutisches Gespräch in Krisen

Psychotherapeutische Unterstützung soll Ihnen helfen, Probleme und Krisen besser zu bewältigen.

Die meisten Menschen haben im Laufe ihres Lebens irgendwann eine Krise, bedingt durch Trennung, Scheidung, Arbeitsplatzverlust, körperliche Erkrankungen, problematische Beziehungsgestaltungen zu eigenen Kindern, Eltern, Partner, Freunden oder Kollegen. Krisen deuten auf notwendige Veränderungen hin, die nicht immer alleine herbeizuführen sind. Gerade in akuten Belastungssituationen kann es sinnvoll sein, sich professioneller Unterstützung zu bedienen.

Ich biete Ihnen psychotherapeutische Unterstützung bei der Bewältigung Ihrer Probleme und Krisen an. Diese kann nur wenige Stunden dauern, manchmal ist eine therapeutische Begleitung aber auch für längere Zeit erforderlich.

Je nach Bedarf und Notwendigkeit gibt es die Möglichkeit der Behandlung und Beratung in Einzel-, Paar- und Familiengesprächen.


Arbeitsschwerpunkte

  • Stressbewältigung
  • Entspannung
  • Familien-, Partnerschaftsprobleme
  • Sucht (Alkohol, Rauchen, Cannabis und andere illegale Drogen)
  • Co-Abhängigkeit
  • MPU-Vorbereitung
  • Selbstwert
  • Ängste/Phobien/Prüfungsangst
  • Burnout
  • Mobbing
  • Achtsamkeit
  • Resilienz

 

Honorar

Da die PGS eine Privatpraxis ist, besteht generell nach dem Heilpraktikergesetz (HeilprG) keine Zulassung bei gesetzlichen Krankenkassen und Beihilfestellen. Die Beratungs- und Behandlungskosten werden privat in Rechnung gestellt.

 

Weitere Informationen: 0441 / 7705953